Flashback May & June

Die letzten Wochen (bzw. eigentlich schon eher Monate) war es erneut sehr ruhig hier im Blog. Aber heute gibt es endlich Nachschub mit neuen Aufnahmen. Der heimische Garten spielt da natürlich wieder eine Rolle – immer wieder faszinierend. Besonders der Blick in den angrenzenden Wald – Stichwort; Buntspecht.

Zudem gab es eines Abends tatsächlich mal wieder NLC (noctilucent clouds; umgangssprachlich als „Leuchtende Nachtwolken“ bezeichnet) zu sehen – wenn auch nur mit einem kleinen Display. Das war bisher auch die einzig bewusste NLC-Sichtung 2021.

Tags darauf waren dann die Drachenfreunde aus Osnabrück in der Nachbarschaft anwesend und haben die „norddeutsche Brise“ für ein tolles Himmels-Schauspiel genutzt.

Vereinzelte Schnappschüsse von meiner Außendienst-Tätigkeit als Vermessungstechniker / SiGeKo sind auch wieder dabei.

Silence

Ja, die letzten Monate war es ziemlich ruhig hier im Blog. Aber heute nutze ich den regnerisch/stürmischen Aprilwetter-Feiertag mal für ein längst fälliges Update. Denn natürlich wurde zwischendurch weiterhin der Sensor von iPhone, EOS sowie „Nachwuchs“ DJImini2 belichtet ;)… sei es der winterliche Februar, vereinzelte Sonnensterne, spezielle Nachthimmel oder die ersten Panoramen mit der neuen Drohne (diese sind, bedingt durch ein noch fehlendes 360° WordPress-Plugin, aktuell hier zu finden: https://360.langemeyer.net – 26. März „Schwarzer See“ und 01. April „Stichkanal“).

In diesem Sinne .. Frohe Ostern und viel Spaß mit den Bildern der letzten Monate (Zeitraum 17. Januar bis 03. April; neuste Aufnahmen oben).

Zudem gab es gestern noch eine Verlinkung der NOZ durch ein zugesandtes Oster-Leserfoto bei Instagram: